Unser Verein

„Von Student:Innen für alle“ – unter diesem Motto ist die Campus Cneipe und ihr Träger, der „Studentische Initiative Campusleben Garching e.V.“ seit 2005 am Forschungszentrum Garching vertreten. Doch wer steckt eigentlich hinter dem Treffpunkt von Jung & Alt?

Die Geschichte

Die Gründung (2004-2006)

Aus einer Bierlaune von Studenten der Fachschaften Maschinenbau & Chemie heraus gegründet, nahm die Idee einer studentisch geführten Cneipe schnell konkrete Pläne an: durch großzügige Unterstützung der TU München und ihres Präsidenten wurde ein leerstehender Raum in der TUM-Mensa innerhalb kürzester Zeit zur Cneipe (sic!) umfunktioniert. Ein großer Dank gilt auch der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan, die seit unserer Gründung einer unserer engsten Geschäftspartner ist und unsere Bierversorgung sicherstellt. Im Jahre 2006 wurde das Forschungszentrum also nicht nur an die U6 angeschlossen, sondern auch um ein gastronomisches Angebot reicher.

Die jungen Jahre (2006-2019)

In den folgenden 15 Jahren wuchs die Campus Cneipe zu einer Institution am Campus Garching – neben den wöchentlichen Karaoke- und Pubquizabenden fanden zahlreiche andere Veranstaltungen in enger Zusammenarbeit mit den Garchinger Fachschaften statt – von Ersti-Veranstaltungen über Poker- und Schafkopfturniere bis hin zum Speeddating-Abend „(Masch)Bauer sucht Frau“. Als zusätzliche Einnahmequelle entschieden sich unsere Vorgänger, die Cneipe auch für exklusive Veranstaltungen als Eventlocation zu vermieten – so fanden bei uns neben zahlreichen Doktorfeiern aufgrund unserer günstigen Konditionen schnell auch jegliche Art von Geburtstags- und Weihnachtsfeiern statt.

Die Krisenjahre (2020-2021)

Das Jahr 2020 war in unserer Cneipen-Geschichte, ähnlich wie für die ganze Gastronomie, ein Tiefpunkt: aufgrund von Umbaumaßnahmen in der alten Mensa musste der Umzug in unsere neue Location geplant & durchgeführt werden. Dies und die Covid-19-Pandemie veranlassten uns dazu, die Cneipe für 3 Semester schließen, denn es waren ja schlichtweg keine Studenten am Campus!

Die Jahre 2020/21 hat unser kleines Team also damit verbracht, ein neues Team zusammenzustellen, eine ganze Cneipe mit rund 137m² Gastraum-, 15m² Bar- und 73 m² Lager- und Küchenfläche neu einzurichten und alle Betriebsgüter dorthin umzuziehen. Umso größer war die Freude, als die „Neue C2“ im Oktober 2021 mit einem Soft-Opening eröffnet werden konnte.

Die Zukunft (2022 – heute)

Während das Studienjahr 2021/22 z.T. noch von den Nachwehen der Pandemie gekennzeichnet war, starten wir spätestens seit unserer Reopening-Feier am 24.10.2022 richtig durch – in der wir TUM- Präsident Prof. Dr. Hofmann, ähnlich wie bereits seinen Vorgänger Prof. Dr. (der hat mehrere) Hermann bei der Eröffnung 2022, als Ehrenmitglied in unserem Verein aufgenommen haben. Jetzt geht’s erst richtig los!

Der Verein heute

Während für das operative Geschäft während unserer Öffnungszeiten unsere studentischen Mitarbeiter angestellt (und auch bezahlt) werden, wird die komplette Unternehmensführung ehrenamtlich von engagierten Studierend:innen übernommen. Darunter fallen neben der Lohn- und Finanzbuchhaltung auch die Personalplanung und -schulung, die Lager-, Einkaufs- und Küchenlogistik, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Planung von internen und externen Veranstaltungen.

Um die Campuscneipe stetig weiterzuentwickeln, findet während des Semesters jeden Dienstag um 19:00 unsere Vorstandssitzung statt, bei der die Vorstände und ihre ehrenamtlichen Helfer über aktuelle Themen diskutieren. Natürlich bleibt dabei auch immer ausreichend Zeit für das ein oder andere Bier und für zahlreiche Teamevents in- und außerhalb der C2-Räumlichkeiten

Unser aktuelles Team

Hier findet ihr eine Übersicht unseres aktuellen ehrenamtlichen Teams. Aus allen Fakultäten am Campus Garching finden sich engagierte und gastronomieerfahrene Studenten in unserem Team. Darüber hinaus haben wir ein Stammteam von über 20, teils langjährigen Mitarbeiter:innen die uns als bezahlte Barkeeper & Köche unterstützen. DU willst ein Teil von uns werden und uns ehrenamtlich engagieren? Kontaktier uns über das Kontaktformular oder bewirb dich als Mitarbeiter und schnupper in unseren Tagesbetrieb!